Webcams

Die Erde verfügt weltweit über hunderttausende von Pflanzenarten. Da verliert man schnell den Überblick. BISA bietet Lernhilfen und Tipps! Unser einzigartiges Lernportal sorgt dafür, dass Ihr den Spaß beim Lernen von Pflanzen, Bäumen, Sträuchern und mehr nicht verliert!

LBV Webcams

(externer Link}

weiterlesen

Aktuelles

  • BISA bei der RLFB Digitalisierung und Nachhaltige Entwicklung

    Wir vom BISA-Projekt freuen uns ganz besonders bei der RLFB "Digitalisierung und Nachhaltige Entwicklung im Biologie-Unterricht" unsere Ideen für die Nutzung digitaler Medien zum Aufbau von Artenkenntnis in einem interaktiven Vortrag  am Dienstag, den 8.4.2019 vorstellen zu dürfen. Neben den Einsatzmöglichkeiten von Computern als Übungspartner, Bestimmungshelfer und Partner bei Citizen Science Projekten präsentieren wir auch alle BISA-Filme aus der Reihe QR-Code-Rallye "Annas Bäume".... und hier geht's zum Download für alle verwendeten Materialien und Infos.
  • BISA bei "Wir in Bayern" im BR

    Ui, das war schon ganz schön aufregend. Thomas Gerl durfte am 19.3.2019 das BISA-Projekt in der BR-Sendung "Wir in Bayern" vorstellen. Die Sendung wird dabei live in den Fernsehstudions des BR in München Freimann produziert. Vielen Dank an das tolle Team der Sendung!Wer den Beitag anschauen will, kann das in der Mediathek des BR tun:
  • Frühjahrsschule 2019

    Wir freuen uns, dass wir die Ergebnisse unserer BISA-Studie zur Vogelartenkenntnis bayrischer Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Frühjahrsschule 2019 der Fachdidaktik Biologie der Universität Bonn mit einem Poster vorstellen durften. Zum Download des Posters geht es hier: Download.Mehr Informationen, eine ausführliche Beschreibung der Testmethodik und eine Diskussion der Ergebnisse findet sich in unserem Originalartikel in der ZfDN:Gerl, T., Almer, J., Zahner, V. & Neuhaus, B. (2018): Der BISA-Test: Ermittlung der Formenkenntnis von Schülern am Beispiel einheimischer Vogelarten. Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften. Online. https://link.springer.com/article/10.1007/s40573-018-0086-7 Über die Ergebnisse wurde auch in zahlreichen Medien berichtet. Hier einige Links zu den interessantesten Beiträgen:Bayrischer Rundfunk BR24. https://www.br.de/nachrichten/bayern/studie-zeigt-bayerische-schueler-kennen-kaum-voegel,RBzpiKuNABU: https://www.nabu.de/news/2018/12/25627.htmlNordbayrischer Kurier: https://www.nordbayerischer-kurier.de/inhalt.artenkenntnis-der-vogel-das-unbekannte-wesen.ad4712c0-a040-4316-a493-3fb0137f9abf.htmlnews4teachers: https://www.news4teachers.de/2018/12/nur-noch-ein-drittel-der-schueler-erkennt-einen-spatz-studie-zeigt-wissensluecken-bei-vogelarten-auf/Ein Interview mit zahlreichen Hintergrundinformationen durften wir mit den Riffreportern führen:Riffreporter: https://www.riffreporter.de/flugbegleiter-koralle/interview-artenkenntnis-schueler/
  • Kongress Digitale Didaktik Neubeuern

    Das BISA-Projekt freut sich ganz besonders gleich bei zwei Workshops beim renommierten Kongress für digitale Didaktik im Schloss Neubeuern vorstellen zu dürfen.In einem interaktiven Vortrag beleuchten wir am Donnerstag, den 28.2.2019 die Einsatzmöglichkeiten von digitalen Medien beim Erwerb von Artenkenntnis. Dabei sehen wir den Computer als Übungspartner, Bestimmungshilfe und Basis für Citizen Science Projekte. Im Workshop "BISA-Baumentdecker" werden wir am freitag, den 1.3.2019 mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine QR-Code Rallye durch den Schlosspark machen. Dabei präsentieren wir alle BISA-Filme aus der Reihe "Annas Bäume".... und hier geht's zum Download für alle verwendeten Materialien und Infos.