Skip to main content

BISA bei der RLFB in Landshut

Wir vom BISA-Projekt freuen uns unsere Arbeit bei einer RLFB für die Realschulen in Landshut vorstellen zu dürfen.

Neben allgemeinen Informationen zum Rückgang der biologischen Vielfalt und den neuesten Erkenntnissen zur Artenkenntnis von Kindern aus der empirischen Bildungsforschung zeigen wir Möglichkeiten auf, wie sich die Artenkenntnis verbessern lässt. Dabei stellen wir neben der Gestaltung von Exkursionen auch  Einsatzmöglichkeiten von Computern als Übungspartner bzw. Bestimmungshelfer vor.

... und hier geht's zum Download für alle verwendeten Materialien und Infos.

Das Aktionshandbuch "Grünland entdecken" findet sich hier: Klick!
Das Aktionshandbuch "Gewässer entdecken" findet sich hier: Klick!
Das Aktionshandbuch "Gewässer entdecken" findet sich hier: Klick!

BISA bei der SchiLF am Thomas Mann Gymnasium

Wir vom BISA-Projekt freuen uns unsere Arbeit bei einer SchiLF am Thomas-Mann-Gymnasium in München vorstellen zu dürfen.

Neben allgemeinen Informationen zum Rückgang der biologischen Vielfalt und den neuesten Erkenntnissen zur Artenkenntnis von Kindern aus der empirischen Bildungsforschung zeigen wir Möglichkeiten auf, wie sich die Artenkenntnis verbessern lässt. Dabei stellen wir neben der Gestaltung von Exkursionen auch  Einsatzmöglichkeiten von Computern als Übungspartner bzw. Bestimmungshelfer vor.

... und hier geht's zum Download für alle verwendeten Materialien und Infos.

Das Aktionshandbuch "Grünland entdecken" findet sich hier: Klick!
Das Aktionshandbuch "Gewässer entdecken" findet sich hier: Klick!
Das Aktionshandbuch "Gewässer entdecken" findet sich hier: Klick!

BISA beim bpv-Kongress in Beilngries

Wir vom BISA-Projekt freuen uns unsere Arbeite beim Kongress der Biologie/Chemie-Lehrkräfte des bpv in Beilngries vorstellen zu dürfen.

Neben allgemeinen Informationen zum Rückgang der biologischen Vielfalt und den neuesten Erkenntnissen zur Artenkenntnis von Kindern aus der empirischen Bildungsforschung zeigen wir Möglichkeiten auf, wie sich die Artenkenntnis verbessern lässt. Dabei stellen wir neben der Gestaltung von Exkursionen auch  Einsatzmöglichkeiten von Computern als Übungspartner bzw. Bestimmungshelfer vor.

... und hier geht's zum Download für alle verwendeten Materialien und Infos.

Das Aktionshandbuch "Grünland entdecken" findet sich hier: Klick!
Das Aktionshandbuch "Gewässer entdecken" findet sich hier: Klick!

BISA am PI in Achatswies

Das BISA-Projekt freut sich in Kooperation mit dem PI München eine RLFB zur Freilandbiologie gestalten zu dürfen.

Neben allgemeinen Informationen zum Rückgang der biologischen Vielfalt und den neuesten Erkenntnissen zur Artenkenntnis von Kindern aus der empirischen Bildungsforschung zeigen wir Möglichkeiten auf, wie sich die Artenkenntnis verbessern lässt. Dabei stellen wir neben der Gestaltung von Exkursionen auch  Einsatzmöglichkeiten von Computern als Übungspartner bzw. Bestimmungshelfer vor.

... und hier geht's zum Download für alle verwendeten Materialien und Infos.

Das Aktionshandbuch "Grünland entdecken" findet sich hier: Klick!
Das Aktionshandbuch "Gewässer entdecken" findet sich hier: Klick!

BISA bei der RLFB in FFB

Das BISA-Projekt freut sich in Kooperation eine RLFB für die Realschulen in Oberbayern zur Freilandbiologie gestalten zu dürfen.

Neben allgemeinen Informationen zum Rückgang der biologischen Vielfalt und den neuesten Erkenntnissen zur Artenkenntnis von Kindern aus der empirischen Bildungsforschung zeigen wir Möglichkeiten auf, wie sich die Artenkenntnis verbessern lässt. Dabei stellen wir neben der Gestaltung von Exkursionen auch  Einsatzmöglichkeiten von Computern als Übungspartner bzw. Bestimmungshelfer vor.

... und hier geht's zum Download für alle verwendeten Materialien und Infos.

Das Aktionshandbuch "Grünland entdecken" findet sich hier: Klick!
Das Aktionshandbuch "Gewässer entdecken" findet sich hier: Klick!